Streit(-Kultur) im VG-Rat Thalfang am Erbeskopf

| 27. November 2006 
Es ist ein altbekanntes Phänomen: Wenn man in der Sache nicht mehr weiter weiß, verlagert man zur Ablenkung die Diskussion auf endlos nutzlose Nebenschauplätze.

Dabei ist es allerhöchste Zeit, dass alle Beteiligten wieder in die Sachdiskussion einsteigen und Ihrer Verantwortung und Ihrem Mandat dem Bürger gegenüber gerecht werden. Darauf zu achten und durch frühzeitiges Einschreiten dafür zu sorgen, dass es dabei trotz aller unterschiedlichen Meinungen kultiviert zugeht, ist eine der vornehmsten Aufgaben des Vorsitzenden dieses Gremiums.

Die letzten Wochen, Monate (oder gar Jahre?) im VG-Rat nähren eher das düstere Bild, das Reinhard Mey in seinem bereits 1998 geschriebenen Chanson Das Narrenschiff zeichnet. Daher mein inniger Appell an alle VG-Ratsmitglieder: Rauft euch zusammen, steigt wieder in die (kultivierte) Sachdiskussion ein, damit das Steuer doch noch herum gerissen werden kann! Ihr seid es allen Bürgern der VG Thalfang am Erbeskopf (und darüber hinaus) schuldig!

Lesermeinungen:

    Keine Kommentare
Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen